DT400MX.de

Forum für die Freunde der Yamaha DT400MX
Aktuelle Zeit: 28.10.2020, 07:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: neuer motor - trotzdem problem
BeitragVerfasst: 16.04.2012, 19:54 
Offline

Registriert: 25.01.2010, 17:28
Beiträge: 6
hai , hab meine dt 400 mx vor 4 wochen angemeldet , und mittlerweile 250 km gefahren . hatte vor kurzem folgendes erlebnis . da der motor komplett neu aufgebaut wurde geb ich dem ding natürlich einfahrzeit . fahre also mit so 90 km-h an der mosel lang , und plötzlich geht das hinterrad fest . sofort kupplung gezogen , 200-300 meter rollen lassen , kupplung langsam wieder kommen lassen , und das ding lief wieder . hab dann ca 10-15 km später entdeckt dass das deko - ventil total locker war . habs mit der hand festgemacht und später zu hause richtig festgezogen . seitdem läuft das ding , trau mich allerdings nicht mal fullspeed zu fahren . war das n kolbenklemmer , oder was ??? und wenn ja , was ist zu tun , nach riefen gucken , kolbenringe erneuern ?? grüsse , holli :?:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: neuer motor - trotzdem problem
BeitragVerfasst: 24.09.2012, 15:28 
Offline

Registriert: 18.07.2008, 12:48
Beiträge: 21
Wohnort: Düsseldorf
Klemmer sind bei der DT400 leider recht häufig.
Wenn Du die Muße hast bau den Kopf ab und schau auf die Zylinderwände nach Riefen. Muß aber nicht so lange die Leistung noch OK ist.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de